Komplexität beschreiben: Unser Name

fem*ergenz ist eine Symbiose aus feministisch und Emergenz. Emergenz bezeichnet die Möglichkeit zur Herausbildung von neuen Eigenschaften und Strukturen eines Systems infolge des Zusammenspiels seiner Elemente. Ein emergentes System kann also mehr als seine isolierten Einzelteile. Gesellschaftliche Veränderungsprozesse und die damit verbundenen Lernprozesse vor dem Hintergrund sozialer Dynamiken und Selbstorganisation zu verstehen, statt von unabhängigen Individuen in gegenseitiger Konkurrenz auszugehen, ist Grundlage unseres Bildungsverständnisses. Wir öffnen Bildungsräume, in denen Individuen sich begegnen und dadurch Neues entstehen kann. Als feministisches Kollektiv ist es uns wichtig, Analysen der gesellschaftlichen Geschlechterverhältnisse immer mit in den Blick zu nehmen.

Inspiriert hat uns bei unserer Namensgebung u.a. adrienne maree brown mit ihrem Buch „emergent strategy – shaping change, changing worlds“ (2017)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s